News Juni 2020

Seit der letzten News-Ausgabe durften folgende

Kollegen einen Jubiläums-Geburtstag feiern:

80 Jahre: Hans Ruedi Troxler
75 Jahre: Armin Aklin
70 Jahre: Franz Henseler, Herbert Brunner
65 Jahre: Pirmin Twerenbold, Kari Schenk
55 Jahre: Milan Vopalka, Erwin Christen

Nochmals allen herzliche Gratulation, die besten Wünsche und eine gute Gesundheit!

Rückblick

Der Jahresschlusshöck fand am 19. Dezember im „SPORTS Zugerland“ in Cham statt. Nach dem Apéro verbrachten wir bei FIBOUCHI den letzten SVH-Höck im alten Jahr. Dabei wurde viel erzählt und gelacht. Selbstverständlich war auch unser Rooney in seinem gewohnten blinkenden Weihnachtspullover anwesend und sorgte für eine tolle Stimmung. Schlussendlich ging auch dieser Abend dem Ende zu und man wünschte sich gegenseitig nur das Beste vom Besten, bevor es definitiv in die Feiertage ging.

Das erste Training sowie der erste Ü60-Event im neuen Jahr starteten am 09. Januar. Alle waren top motiviert. Ob auf das Training, das Ü60-Abenteuer oder den gemeinsamen Höck…. egal, die Freude über das Wiedersehen war gross.

Für das Eishockeyspiel SCL-Tigers gegen EVZug vom 18. Januar konnten wir 12 Sitzplatz-Tickets ergattern. Mit einem der Grösse angepassten Gössi-Bus, inkl. Chauffeur, wurden wir sicher nach Langnau gesteuert. Das vom Vorstand offerierte Apéro

(selbstverständlich aus der eigenen Tasche) war aufgrund der kurvigen Strecke gar nicht so einfach zum Einnehmen.

In Langnau angekommen, gönnten wir uns im nahgelegenen Restaurant ein zweites Apéro, bevor wir dann definitiv die Ilfishalle betraten. Im dortigen Restaurant oder besser gesagt in der Halle, genossen wir vor dem Match ein Fondue. Wer sagt, dass die Berner langsam sind……… meint wohl die Langnauer.

Aufgrund deren Gemütlichkeit, mussten wir am Schluss fast pressieren, damit wir pünktlich auf unseren Sitzplätzen waren. Zum Spiel selber; kurz und bündig. Der EVZ verlor klar und deutlich mit 5:1 Toren.

Dies liess unsere gute Stimmung in keiner Art und Weise beeinträchtigen. In Hünenberg angekommen, verabschiedeten wir uns vom sympathischen Chauffeur und dann ging es nach Hause…………. oder so………

Wahnsinnig wie die Zeit vergeht………… schon wieder stand der Schmudo direkt vor der Türe. Am 20. Februar trafen wir uns im Restaurant Rialto zur Anhörung der Schnitzelbänke. Für nächstes Jahr sind wieder 20 Plätze reserviert.

Dann war plötzlich alles anders! Das Corona-Virus hatte Einzug genommen. Der Lockdown folgte und beeinträchtigte die gesamte Bevölkerung im öffentlichen und privaten Leben. Was der SVH betrifft, wurden sämtliche Unternehmungen abgesagt bzw. unterbrochen. Nach den entsprechenden Lockerungen durften wir am 18. Juni mit unseren Aktivitäten wieder starten. Die Freude darüber war gross, trafen sich doch an diesem Donnerstagabend gesamthaft 22 SVHler.

Trotzdem ist natürlich noch nicht alles überstanden und selbstverständlich halten wir uns nach wie vor an die nötigen Massnahmen und Verordnungen. Hoffen wir, dass alle soweit gesund bleiben.

Der angesagte Grillkurs vom 19. Juni, welcher unter der Leitung der Metzgerei

Limacher stattgefunden hätte, blieb trotzdem abgesagt resp. wurde auf das nächste Jahr verschoben.

Ausblick

Grillevent

Am Donnerstag, 09. Juli werden wir anstelle des Trainings und der Ü60-Aktivität gemeinsam einen Grillevent durchführen. Die Einladung mit den entsprechenden Infos wurde

bereits versendet.

Beachvolley

Am Donnerstag, 20. August findet das alljährliche Beachvolleyin der Badi Hünenberg statt. Details folgen.

Dies hätte am 12./13. September mit einem neuen Konzept und Glanz seine Premiere gefeiert. Aber aufgrund der aktuellen Corona-Massnahmen sowie der zukünftigen Unsicherheit blieb dem OK nichts anderes übrig, als das Fest abzusagen. Der SVH, welcher mit Dominik Barmet ein OK-Mitglied stellt, steht voll und ganz hinter diesem Entscheid. Selbstverständlich werden wir nächstes Jahr das Fest mit vollem Elan unterstützen.

Pilzexkursion

Dieser tolle Event für die ganze Familie findet am Samstag, 26. September 2020 statt. Die Pilze werden in ein feines Risotto integriert und zusammen mit verschiedenen Grilladen genossen.

Details folgen mit der Einladung.

44. Generalversammlung

Angedacht wäre dieser Anlass im Restaurant Raben in Cham gewesen. Wegen Platzmangel wird die GV vom 31. Oktober nun im Restaurant Löwen in Sins durchgeführt.

Details folgen zur gegebenen Zeit.

Sonstiges

Das Jahresprogramm mit seinen Anlässen, den Trainings, den Alternativprogrammen sowie den Höck-Lokalen sind im Google Kalender erfasst und mit der SVH Homepage verlinkt. So sind die SVH Mitglieder in der Lage den SVH Kalender in die private, elektronische Agenda zu integrieren. Unter der Rubrik „Agenda“ ist alles abrufbar. Die Termine werden ab und zu geändert bzw. fortlaufend aktualisiert und sind so allzeit in top aktuellem Zustand. Deshalb die Empfehlung, die Agenda ab und zu aktualisieren. Weitere Ideen, Hinweise, Tipps und Anregungen nehmen wir sehr gerne entgegen.

Bilder / News / Jahresberichte

Die an den jeweiligen Anlässen erstellten Aufnahmen können auf unserer Homepage, unter der Rubrik „Mitgliederbereich“ jederzeit angeschaut werden.

Ebenfalls die News sowie die Jahresberichte sind unter den entsprechenden Rubriken einsehbar.

Prodega und TopCC Karten

Die Karten stehen jederzeit für zur Verfügung und können bei René Sägesser angefordert werden. Eine rege Benutzung wäre nur von Vorteil, da ein gewisser Umsatz erforderlich ist.

Und zum Schluss………

Gestern kamen zwei Leute mit Mundschutz in die Bank.

Zum Glück war es nur ein Überfall und wir haben uns alle schnell beruhigt. (Auch ernste Angelegenheiten darf man manchmal mit Humor nehmen)

Wir wünschen euch und euren Familienangehörigen
eine wunderschöne Sommerzeit.

René, Christoph, Roberto, Paul, Oscar

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen